Startseite

Herzlich willkommen auf der Webseite des Landesverbandes hauswirtschaftlicher Berufe MdH Rlp e.V.

 

Neustadt/Rheinland-Pfalz – Im Lincoln Theater in Worms bekamen heute die neuen hauswirtschaftlichen Fach- und Führungskräfte der Prüfungskampagne 2016 ihre Zeugnisse und Meisterbriefe überreicht.

Insgesamt erhielten 22 neue Meisterinnen und Meister der Hauswirtschaft aus ganz Rheinland-Pfalz ihre Meisterbriefe aus den Händen von Abteilungsdirektor Wolfgang Konder von der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD). Die ADD ist die zuständige Stelle für die Berufsbereiche des öffentlichen Dienstes und der Hauswirtschaft.

 

„Sie gehören einer großen Gemeinschaft hauswirtschaftlicher Fach- und Führungskräfte in Rheinland-Pfalz an. Nutzen Sie die Potentiale dieser Gemeinschaft. Hauswirtschaft lebt. Setzen Sie sich für die Profession der Hauswirtschaft ein, entwickeln Sie diese weiter, “, forderte Wolfgang Konder die Anwesenden in seiner Ansprache auf.

 

Es bestehe eine erfreuliche Vielfalt an beruflichen Perspektiven, das bewiesen auch die Zahlen der neuen Fach- und Führungskräfte in der Hauswirtschaft: 21 junge Meisterinnen und 1 Meister, 9 Ausbilderkolleginnen und 4 - kollegen mit der Zusatzqualifikation im sonder- und sozialpädagogischen Bereich, 9 Qualifizierte in der Berufs- und Arbeitspädagogik und 11 Expertinnen für die Alltagsbegleitung von Menschen mit Demenz seien das stolze Ergebnis der diesjährigen Prüfungskampagne, so Wolfgang Konder weiter.

 

Landesbeste Meisterin der Hauswirtschaft wurde Petra Hartmann aus Bad Kreuznach. Wolfgang Konder überreichte ihr den Meisterpreis des Landes Rheinland-Pfalz. Petra Hartmann wurde zudem ebenso wie Andreas Mayer aus Koblenz für ihr herausragendes Arbeitsprojekt durch Gisela Würzer vom Landesverband hauswirtschaftlicher Berufe MdH, Rheinland-Pfalz e.V. ausgezeichnet.  

Die beste Prüfung zum Nachweis der Zusatzqualifikation im sonder- und sozialpädagogischen Bereich erzielte Thoralf Heisler aus Wiesbaden. Ruth Winkler aus Hamm/Sieg wurde Landesbeste bei der Ausbildereignungsprüfung. Beide erhielten eine besondere Auszeichnung für ihre hervorragenden Leistungen.

 

 

 

 

Beste Meisterin 2016 P. Hartmann

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Links zum Bundesverband

Hauswirtschaft erleben

Handbuch Hauswirtschaft erleben